Wir über uns   »   Porträts   »   90. Geburtstag


Medaille auf den 90. Geburtstag von Dr. Fritz Reiff
Herausgeben von den Münzfreunden Darmstadt 1962.e.V.
Entwurf und Fertigung von Peter Götz Göttler, Dresden
Entwurfszeichnung des Künstlers
Vorlagen
Dr. Reiff: Vereinsabend im Alten Pädagog (April 2006) Lieblingsmünze: Elektronhekte, Originalgröße ca. 10 mm
Dr. Reiff beobachtet sich selbst bei der Beschäftigung mit seinem schönen Hobby, dem Münzen sammeln.
Man beachte, die Lieblingsmünze, eine Elektronhekte, hat der Künstler verkleinert (ca. 6 mm) in das Maul des Löwen gelegt.
Die Medaille ist ein Unikat, sie ist ca. 100 mm groß und wiegt etwa 280 g.
Herr Dr. Gunter Quarg (rechts) und Karl Heinz Fröhner überreichen die Medaille an Herrn Dr. Fritz Reiff.

Porträts